Dorn - Breuss Rückenbehandlung


Diese Art der Rückenbehandlung ist eine Kombination aus entspannender Massage und einer manuellen Drucktechnik.

 

Sie lässt sich bei nahezu allen Rückenbeschwerden einsetzen.

Auch bei alten und chronischen Zuständen ist meistens eine Linderung möglich.

Im Unterschied zur Chiropraktik gibt es keine "Überrumpelungstaktik".

Kraftvoll und dennoch sanft werden Ungleichgewichte der Wirbelsäule gelöst. So dass die verkrampften und verhärteten Muskeln sich wieder entspannen können.

 

Da die Spinalnerven, die dem Rückenmark entspringen, für die Versorgung des ganzen Körpers zuständig sind, können Verschiebungen in der Wirbelsäule auch Ursache für ganz andere Beschwerden sein:

 

Zum Beispiel Kopfschmerzen, Schwindel, chronische Müdigkeit, Ohrensausen, funktionelle Herzbeschwerden, Taubheitsgefühle und vieles andere.